FREEDOM & LEARNING

qomenius ist eine einzigartige, cloud-basierte Plattform für Wachstum, Lernen & Entwicklung. Für alle Menschen in Organisationen und im Bildungsbereich nutzbar. Spielend leicht skalierbar. Mit qomenius kannst du die Entwicklung von Menschen, Teams und deiner Organisation freisetzen – unglaublich schnell.

 

 

 

Du willst qomenius jetzt sofort einsetzen?Unsere Ready-to-Use-Lösung ninety erlaubt dir, innerhalb weniger Tage loszulegen!

person17_edited.png
UNSERE APPLIKATION

Die qomenius-Applikation verbindet smarte Online-Technologie und innovative Lernmethode ("Didaktik"): Die Methode ist somit Teil der Technologie! Die Synthese aus Tech und Didaktik ist die perfekte Kombi für Kleingruppen- und Peer-Lernen, das wirkt, Spass macht und skaliert. Mit qomenius können Dutzende, Hunderte und gar Tausende von Menschen problemlos gleichzeitig ins Diskurslernen kommen. Ohne grossen Organisationsaufwand  So befördert qomenius mühelos Organisationsgestaltung, Wachstum, Change und Agilität.

Erlaubt Menschen in verteilten Teams, gemeinsame Lernerfahrungen zu machen

Flexibles System - von Natur aus skalierend: Funktioniert mit fünf Gruppen oder mit  5.000 - gleichzeitig!

Befördert Bewusstsein, 
kritisches Denken und bewegliche Zusammenarbeit

MITEINANDER-FÜREINANDER LERNEN: ENTFESSELT

EINFACHE NUTZBARKEIT

Alles, was es braucht: Kleingruppen von Lernenden; 
Computer mit Mikrofon und Kamera.
C'est ça.

Kein zusätzliches Setup erforderlich.  Die qomenius-App funktioniert
in Kombination mit den üblichen Videokonferenz-Plattform - Zoom, Webex, Teams, Google Hangouts. Per Link  greift ihr auf auf qomenius zu. So ist die Nutzung ein Kinderspiel! 

BESTENS INVESTIERTE ZEIT.
MINIMALER AUFWAND

Mit qomenius kannst du dir sicher sein, dass eure Lernzeit und eure finanziellen Ressourcen gut eingesetzt sind.

qo.1.png
  • Jedes Gespräch in qomenius ist unmittelbar relevant für den Lernfortschritt und für deine Organisation – von der ersten Minute an.
     

  • Flexibel gestaltbare Inhalte – oder nutze alternativ die vordefinierten Module unserer Anwendung ninety!
     

  • Geringer Administrationsaufwand. Keine Reisekosten, Zeitaufwand für Reisen entfällt.
     

  • Durchgängige, einheitliche Qualität durch weitgehenden Verzicht auf Trainer oder Moderatoren.

Lösungen des Diskurslernens und des vernetzten Lernens bieten weitaus mehr Möglichkeiten als Lösungen, die auf einzelne Lerner*innen ausgerichtet sind: Die meisten arbeitenden Menschen erreichen ihre Ziele nicht allein; wir setzen auf Teams (und Teams von Teams) für den Erfolg unserer Organisationen. Die Barriere zwischen Lernen und Leistung wird durch die fast universelle Überbetonung individuellen Lernens und individueller Fähigkeiten verschärft. Außerdem durch die Annahme, dass das Lernen eine separate, ausschließlich absichtsvolle Aktivität sei. Eigentlich aber wissen wir, dass das meiste Lernen ein Produkt der Arbeit selbst ist.

Charles Jennings, 70:20:10 Institute

DER NAME
UNSERER PLATTFORM

... ist eine Hommage an den Philosophen,
Pädagogen, Bildungsreformer und großen Europäer Johann Amos Comenius.

Comenius (1592-1670) war ein Zeitgenosse Rembrandts, Keplers und Galileis und gleichzeitig leidenschaftlicher Praktiker wie Vordenker moderner Bildung. Comenius war der Pionier des Prinzips, dass Lernen stets in Abwesenheit von Zwang stattfinden müsse. Er war vielleicht der erste, der Lernen vom Lernenden her dachte. 

Seine Forderung nach einer grundlegenden, das Wesentliche umfassenden Allgemeinbildung für alle, nach bildungspolitischer Chancengleichheit und einer auf Freiheit gerichteten Erziehung. sind bis heute gültig geblieben.

Bleib auf dem Laufenden mit dem qomenius-Newsletter.
Hier anmelden:

Thanks for submitting!